Fehler gefunden?
Englisch Deutsch
Erweiterte Suche

eJournals

Ab dem Jahrgang 2017 bieten wir Ihnen zu zwei Zeitschriften elektronische Zugänge über unsere Buske eLibrary an. Im Abonnement der folgenden Zeitschriften ist ein Online-Zugang (inkl. aller Hefte seit 2006) für Privatkunden sowie für Bibliotheken und Institutionen bereits enthalten.

» Linguistische Berichte (LB)

» Romanistik in Geschichte und Gegenwart (RomGG)

Sofern Sie bereits ein oder mehrere Abonnements  abgeschlossen haben (z.B. » hier), können Sie unter folgendem Link die Freischaltung beantragen:
 

Zugriff für Privatkunden

Zur Freischaltung benötigen Sie Ihre Auftragsnummer! Diese finden Sie auf Ihrer Rechnung an » dieser Stelle.
 
  
Nach der Registrierung erhalten Sie von uns spätestens innerhalb von 2 bis 3 Werktagen eine Information zu Ihrer Freischaltung bzw. Ihr Benutzername und Kennwort. Danach erreichen Sie die Inhalte des eJournals direkt auf der jeweiligen Zeitschriftenseite auf buske.de (s.o.).
 

Zugriff für Bibliotheken und Institutionen

Bibliotheken und Institutionen bieten wir seit kurzem über eine eigene eLibrary-Plattform Zugriff auf die Inhalte unserer eJournals und eBooks.

Ihren Zugang zur Freischaltung beantragen Sie bitte direkt auf der neuen Plattform:

» Zur Freischaltung für Bibliotheken

Weitere Informationen zur eLibrary für Bibliotheken und Institutionen und unseren eJournals entnehmen Sie bitte der Seite: www.buske-elibrary.de.


Newsletter

Wenn Sie informiert werden wollen, sobald ein neues Heft bzw. eJournal unserer Zeitschriften erschienen ist und außerdem an Hinweisen auf Neuerscheinungen zum Thema der jeweiligen Zeitschrift interessiert sind, abonnieren Sie hier unseren Zeitschriften-Newsletter: » buske.de/newsletter 


Rechtliche Hinweise

Hier finden Sie unsere » AGBs, die » Allgemeine Lizenzbedingungen für digitale Inhalte und die
» Datenschutzbestimmungen


Weitere Fragen?

Sollten Sie Fragen haben, schreiben Sie bitte eine Mail an ejournal@buske.de. Für Rückfragen stehen wir von Montag bis Freitag in der Zeit von 09:00 bis 17:00 auch telefonisch unter +49 (40) 29 99 58-0  zur Verfügung.