Fehler gefunden?

Buske Shop

Englisch Deutsch

Etymologische Studien zum Papiamento


Kreolische Bibliothek (KreolB) 26. 2015. 126
978-3-87548-726-8. Kartoniert
EUR 38,00
Auch als eBook-PDF (ISBN: 978-3-87548-808-1) erhältlich, z.B. bei ebook.de oder im Google Play-Store.


Im Buch blättern
Dieser Band liefert etymologische Studien zu knapp 800 Papiamento-Wörtern und bietet somit Raum für eine ausführliche Beschreibung der lexikalischen Elemente. Dabei geht es nicht um Parallelen zu anderen iberoromanischen Kreolsprachen, sondern um die Herleitung des Papiamento-Wortschatzes.

Die Untersuchungen bewegen sich im Rahmen der Hauptquellensprachen, also im Bereich des Portugiesischen als eigentlicher Basissprache, des Spanischen als damit verbundener Zweitbasissprache und des Niederländischen, das mit den beiden iberoromanischen Sprachen von Anfang an verbunden war.

Das Buch enthält zudem eine nach Paragraphen gegliederte Lautlehre des Papiamento, auf die in den Wortartikeln verwiesen wird. Hier wird angegeben, welche Gesetzmäßigkeiten beim Weg von der Ausgangssprache zum Papiamento eingetreten sind. Die Verweise auf diese Lautlehre sowie die bibliographischen Hinweise auf weitere Literatur ermöglichen es Leserinnen und Lesern, sich jeweils ein genaues Bild von der Etymologie eines Wortes zu machen.

Die Lemmata sind nach der Orthographie von Aruba, also in der ortografia etimologico, angeordnet. Darüber hinaus wird ein Lemma auch in der ortografia fonológico angegeben, wenn diese Schreibung von der Aruba-Ortographie abweicht.

Eine ausführliche Bibliographie rundet den Band ab.