Fehler gefunden?

Buske Shop

Englisch Deutsch

Finnisch-Ugrische Mitteilungen Band 21/22

Jg. 1997/1998


Finnisch-Ugrische Mitteilungen 21/22. 1999. Jg. 1997/1998 Begründet von István Futaky. kartoniert. VI, 283 Seiten.
978-3-87548-221-8. Kartoniert
EUR 118,00


Inhalt:

Pro domo. In memoriam Wolfgang Schlachter:
ISTVÁN BÁTORI, Wolfgang Schlachter und die Finnougristik in der Bundesrepublik Deutschland. WOLFGANG SCHLACHTER, Ein lappisches Kulturdokument (1941). Bibliographie Wolfgang Schlachter 1979-1995 mit Ergänzungen zur Bibliographie 1935-1979.

Originalia:
SÁNDOR CSÚCS, Zur Morphonologie der permischen Personalpronomina.
NINA DENNING, On stress in Selkup.
TIBORC FAZEKAS, Assimilation und Metathese im Dialekt der Bukowina-Székler.
TAMÁS FORGÁCS, Zur syntaktischen und semantischen Valenz ungarischer Phraseologismen.
GERHARD GANSCHOW, Die prädikativen Satzmorpheme des Scherkal-Ostjakischen.
EUGEN HELIMSKI, Ural. *läs "bei, in der Nähe" im Samojedischen (und im Ungarischen?).
TIBOR KESZTYÜS, Untersuchungen zu den ungarischen Lehn- und Fremdwörtern in der deutschen Sprache.
N. V. LUKINA / O. M. RYNDINA, Die Materialien von Viktor N. Cernecov zur mansischen Verwandtschaftsterminologie.
BEÁTA NAGY, Zu einigen denominalen Verbalableitungen des Nganasanischen.
OSMO NIKKILÄ, Sporadischer Konsonantenwechsel im Ostseefinnischen.
CHRISTINE SCHLOSSER, Hugó von Meltzls Petöfi-Lektüre.
MARIE-ELISABETH SCHMEIDLER, Lukas 2, 14 bei Agricola und Erasmus.
MONIKA SCHÖTSCHEL, Das Vordringen der Umgangssprache in die zeitgenössische finnische Prosa.
TAMÁS SZENDE, Simultane Vokalsysteme und Probleme des Konsonantismus im Ungarischen. EBERHARD WINKLER, Zur Reihung von Possessiv- und Kasussuffixen im Permischen und Tscheremissischen. Diskussion und Kritik. Archivum: ANNA WIDMER, Eine unbekannte Quelle über uralische Völker. Berichte.