Fehler gefunden?
Englisch Deutsch

Finnisch-Ugrische Mitteilungen Band 28/29

Jg. 2004/2005


Finnisch-Ugrische Mitteilungen 28/29. 2005. Begründet von István Futaky. XXVI, 410 Seiten.
978-3-87548-429-8. Kartoniert
EUR 168,00


Inhalt:

R. BARTENS, M. A. Plotnikovin "Mansilainen poeema".
M. CSEPREGI, Zur Syntax der chantischen Rätsel. E. FORGÁCS, Zur Übersetzungsrelevanz von Phraseologismen in Péter Esterházys "Harmonia caelestis".
T. FORGÁCS, Redensarten und Sprichwörter mit der Komponente Löwe.
M. GEISLER, Permisch *ür- 'Schrecken; böser Geist, Krankheit'. Etymologische und volkskundliche Anmerkungen zu den permisch-tschuwaschischen Lehnbeziehungen.
E. GREBER, Visuelle Schachpoesie - 'Figur' im Schachfigurengedicht. U. GROENKE, Kalevala - Stabreim. Zur Verisländischung des Kalevala.
S. GRÜNTHAL, 'Jo se kohoaa!' Schiller in Das Lied von der Glocke -runon ensimmäinen suomennos.
C. GÜNZEL, Die Schriftstellerin und Kulturbotschafterin Maila Talvio - Aspekte ihres Deutschlandsbezugs in Werk und Biographie.
S.-L. HAHMO, Tingata ja tinkiä - johdoksia vai lainasanoja?
C. HASSELBLATT, Zur Übersetzung des Unübersetzbaren - Lösungsansätze für die Onomatopöien von Jaan Kross in seinen deutschen Übersetzungen.
T. HOFSTRA, Zur Herkunft von finnisch taistella 'kämpfen'.
L. HONTI, Meinungen und Gegenmeinungen über den Zahlwortschatz der uralischen Sprachen (Ergänzungen zu meiner Monographie).
E. HÖSCH, "Vom Osten kommt reinere Luft als vom Westen, daher gebührt dem Osten der Vorzug". Die Deutschen und das russische Erbe in Finnland.
I. ITKIN / V. NAPOLSKIKH, Paronymy and word play in Votyak folklore: the reconstruction of a case.
P. JÄÄSALMI-KRÜGER, Wie heißt Handy auf Chantisch?
P. KARKAMA, Elias Lönnrots Kalevala und Kanteletar - Bildung und Volksdichtung.
J. KOIVULETHO, Ein neuer autochthoner Grundstamm?
M. LUUKKAINEN, Zu 'Zeitnennwörtern' des Typs Raummacher, Zärtlichkeitsanbieter und Warmduscher von Justus Georg Schottelius bis zu Heinrich Böll und den modernen Medien.
W. MIEDER, "Wer einen Kater hat, kommt leicht auf den Hund". Zu dem sprichwörtlichen Flexikon von Ron Kritzfeld.
A. MORTZFELDT, Literarische Übersetzung: 'Das Ruderboot' von Raija Siekkinen.
S. MOSTER, "Es ist dumm zu sterben". Pentti Holappas Gedichte über das Altern - Eine Skizze mit Übersetzungen.
M. PANTERMÖLLER, Das Reisewörterbuch mit Finnisch als Zielsprache - Beitrag zur Biographie eines lexikographiehistorischen Stiefkindes.
S. SAARINEN, Mordwinisch lango/langa.
G. SAUER, Formeln und Formelhaftes in ostjakischen Märchen.
G. SCHREY-VASARA, Spurensuche. Die Übersetzerin Helene Federn-Schwarz.
K. SIITONEN, Siirtolainen tunnistamassa uudissanoja.
A. TARREND, Männliche Kinderbuchhelden im Wandel der Zeiten - analysiert am Beispiel der estnischen Kinder- und Jugendliteratur.
H. WENZEL, "Tempus hat nichts mit Zeit zu tun" - Eine Übersetzungsbetrachtung.
A. WIDMER, Die ostjakischen Rätsel in József Pápays Nachlaß.