Fehler gefunden?
Englisch Deutsch
Erweiterte Suche

Georgische Schrift und Typographie / Georgian Script & Typography

Geschichte und Gegenwart / Past and Present


2017. Deutsch-Englisch 472 vierfarbige Seiten
978-3-87548-843-2. gebunden
EUR 68,00


Im Buch blättern
Mit über 1.000 Illustrationen veranschaulicht dieser aufwendig gestaltete Kunstband in einzigartiger Weise die Geschichte und Entwicklung der georgischen Schrift und Typographie von den Anfängen bis in die Gegenwart. Die im 5. Jahrhundert n. Chr. geschaffene georgische Schrift ist eine Alphabetschrift mit 33 Buchstaben, von denen jeder genau einem Phonem entspricht.


Zielgruppe:
Schrift- und Kulturinteressierte, Typographen, Georgischlehrende- und lernende.

Inhalt:
Dieser Band beschreibt erstmals systematisch die Entwicklungsstadien der georgischen Schrift und ihrer Buchstaben im Verlauf der Geschichte.
Der erste Teil zeigt die schönsten auf Gravuren, Mosaiken, Fresken, Teppichen u.a.m. verwendeten Inschriften sowie außergewöhnliche Manuskripte und Urkunden, anhand derer die Entwicklung der georgischen Schrift von der Antike bis zur Gegenwart anschaulich dargestellt wird.
Der zweite Teil des Buches präsentiert einen Überblick über die Entwicklung der georgischen Typographie und Schriftarten von den Druckbuchstaben Königs Vakhtang VI. bis zu den modernsten Schriften.
Eingeleitet werden beide Teile mit Texten des berühmten georgischen Autors Aka Morchiladze.

Beachten Sie auch folgende Titel:

Einführung in die georgische Schrift
Bokhashvili, Marine

Einführung in die georgische Schrift

Grundwortschatz Georgisch
Abuladze, Lia | Ludden, Andreas

Grundwortschatz Georgisch

Georgische Kurzgeschichten
Chotiwari-Jünger, Steffi (Hg.)

Georgische Kurzgeschichten