Fehler gefunden?

Buske Shop

Englisch Deutsch

Japanische Alltagssprache

Ein Lehrbuch mit Übungen und Lösungen sowie 2 CDs


2002. IV, 176 Seiten.
978-3-87548-288-1. Kartoniert
EUR 42,00


Konzipiert für Lernende mit Grundkenntnissen, vermittelt dieses Lehrwerk die wichtigsten Redewendungen aus dem japanischen Alltag, deren Gebrauch in vielen praktischen Übungen vertieft werden kann.

Lösungen und zwei CDs, auf denen die Dialoge und Redewendungen zu hören sind, erleichtern das Selbststudium. Fehlende Praxis in japanischer Konversation kann dazu führen, daß die direkte Kommunikation bei einem Aufenthalt in Japan trotz ausreichender Grammatikkenntnisse nur schwer gelingt. Dieses Lehrbuch will die Eingewöhnung in den japanischen Alltag erleichtern.
[…] auch ambitionierte Anfänger, die auf einen schnellen Lernerfolg setzen, können mit Japanische Alltagssprache wunderbar arbeiten, da es sich hierbei um ein Komplettset mit CDs und diversen Tabellen (u.a. Silbentabelle und Landkarte) handelt. […] Das gesamte Buch ist sehr praxisorientiert und eignet sich somit ideal als Vorbereitung für einen Japan-Aufenthalt. Auch Geschäftsreisende werden thematisch bedacht.
www.dragonviews.com (12.02.2007)

Wer wirklich plant, nach Japan zu reisen und auch mit den Leuten reden möchte, sollte auf dieses Buch zurückgreifen.
www.media-mania.de (25.01.2008)

Im Besonderen ist das Buch also für jeden, der in Japan auf längere Zeit leben möchte, nur wärmstens zu empfehlen. Das Buch fällt in keinerlei Kategorie auf dem sonst sich recht übersichtlich gliedernden Lehrbuchmarkt, was aber in kleinster Weise negativ gemeint sein soll. Vielmehr bildet das Werk eine Klasse für sich selbst. Sprechen üben, am besten zu zweit, macht Spaß und so eignet sich das Buch sowohl zum eigenen (weiter-) lernen als auch als Grundlage und stimulierendes Material in einem kommunikativ ausgerichteten Unterricht. 10 von 10 perapera-oshaberi-Sternchen.
www.embjapan.de (Juli 2008)

Als Ergänzung zum regulären Unterricht an Universitäten und Volkshochschulen ist dieses schmale Bändchen äußerst brauchbar, aber auch Autodidakten - ab einem gewissen Stadium - werden ihre Freude an dem Buch haben.
aus der Dozentenbeurteilung von Kerstin Pospiech
Zielgruppe: Lernende mit Grundkenntnissen, die sich mit der gesprochenen japanischen Sprache vertraut machen wollen. Die lateinische Umschrift und Übersetzung aller Texte sowie kurze grammatische Erläuterungen ermöglichen auch Anfängern die Verwendung dieses Lehrbuches.

Lernziele: Einfache Gespräche in Alltag und Beruf führen können, Beherrschung von Redewendungen.

Konzeption: Zu 21 Themen des täglichen Lebens werden in 51 Situationen (von der Einreise bis zur Geschäftsverhandlung) die wichtigsten Redewendungen vermittelt, deren Gebrauch in vielen praktischen Übungen vertieft werden kann. Lösungen und CDs erleichtern das Selbststudium.