Fehler gefunden?
Englisch Deutsch

Lehrbuch der baskischen Sprache


2009. Ins Deutsche übertragen und bearbeitet von Christiane Bendel und Mercedes Pérez Garcia. 208 Seiten und 1 Audio-CD.
978-3-87548-508-0. Kartoniert
EUR 38,00
Hörprobe


Im Buch blättern
Das Lehrbuch der baskischen Sprache richtet sich an Lernende ohne Vorkenntnisse an Volkshochschulen oder Universitäten und eignet sich ebenfalls für das Selbststudium.

Systematisch und übersichtlich führt das Lehrwerk in das Baskische ein und vermittelt kommunikative Fähigkeiten, elementare Grammatikkenntnisse und einen soliden Grundwortschatz für Alltag, Reise und Beruf.

Nach einer Einführung in die Aussprache folgen 13 Lektionen mit jeweils zwei Lerneinheiten: In Lerneinheit A werden neue Vokabeln und Grammatikaspekte vermittelt und in abwechslungsreichen Übungen wiederholt. Lerneinheit B schult das Hörverstehen und dient der Festigung des Erlernten. Ergänzt werden die Lernphasen durch interessante landeskundliche Informationen.

Der Anhang enthält grammatische Tabellen, die Übersetzung der Lektionstexte, den Lösungsschlüssel sowie ein baskisch-deutsches Wörterverzeichnis. Auf der beigegebenen Audio-CD sind alle Lektions- und Übungstexte zu hören.

Das Lehrwerk führt zum Niveau A2 des Europäischen Referenzrahmens.
Christina Bendel und Mercedes Pérez García haben dieses Standardwerk von J.A. Letamendia in eine attraktive deutsche Fassung gebracht.
(Professor an der Universität Frankfurt a/M)

Zorionak!!! [Herzlichen Glückwunsch] Das Lehrbuch hat eine klare Struktur und ist sinnvoll gegliedert […] Die grammatischen Inhalte werden deutlich und präzise erklärt anhand von vielen praktischen Beispielen. Es wurden sogar einige sinnvolle Übungen ergänzt: (Nekane Etxaide, Universität Berlin)

[...] genau das richtige Lehrbuch für Deutsche, die Baskisch lernen wollen.
(Mikel Babiano, Sprachenzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg)
Zielgruppe
Lernende ohne Vorkenntnisse an Volkshochschulen, Universitäten und anderen Einrichtungen der Erwachsenenbildung oder im Selbststudium.

Lernziele
Kommunikative Kompetenz für Alltag, Reise und Beruf; elementare Grammatikkenntnisse; Beherrschung eines soliden Grundwortschatzes; einfache Texte lesen und schreiben können. Niveau A2 des Europäischen Referenzrahmens

Konzeption
Das Lehrwerk beginnt mit einer Einführung in die Aussprache des Baskischen. Sodann folgen 13 Lektionen mit jeweils zwei Lerneinheiten: Ausgehend von einem Lektionstext werden in Lerneinheit A neue Vokabeln und Grammatikaspekte vermittelt sowie in Übungen wiederholt. Lerneinheit B schult das Hörverstehen und dient der Festigung des neuen Stoffes. Ergänzt werden die Lernphasen durch landeskundliche Informationen. Der Anhang enthält grammatische Tabellen, die Übersetzung der Lektionstexte, den Lösungsschlüssel und ein baskisch-deutsches Wörterverzeichnis.
Auf der beigegebenen Audio-CD sind alle Lektions- und Übungstexte zu hören.