Fehler gefunden?

Buske Shop

Englisch Deutsch

Lehrbuch der modernen jiddischen Sprache

Mit ausgewählten Lesestücken.


2016. Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der Auflage von 1995.
978-3-87118-987-6. Kartoniert
EUR 38,00


Im Buch blättern
Wer eine umfassende, praxisnahe Einführung in die moderne jiddische Sprache wünscht, dem bietet dieses Lehr- und Lernbuch systematisch aufbereitet die grundlegende Grammatik sowie die wichtigsten Ausspracheregeln. Die Eigenart des Jiddischen wird hierbei auch ohne die Kenntnis der hebräischen Schriftzeichen vermittelt, da zunächst nur die lateinische Umschrift Verwendung findet. Daran schließt sich eine ausführliche Schriftlehre an und zur Übung Lesestücke in hebräischer Schrift; darunter Texte von Klassikern der jiddischen Literatur wie Mendele Mojcher-Sforim, Scholem Alejchem und Isaak L. Peretz.

Die zu diesem Band gehörenden Audio-Aufnahmen finden Sie zum kostenlosen Download im Reiter "Downloads".
Zielgruppe:
Lernende, die eine umfassende, praxisnahe Einführung in die moderne jiddische Sprache wünschen. Professoren und Studenten der älteren Germanistik.
Konzeption: Die grundlegende Grammatik sowie die wichtigsten Ausspracheregeln werden in diesem Lehr- und Lernbuch systematisch aufbereitet. Die Eigenart des Jiddischen wird hierbei auch ohne die Kenntnis der hebräischen Schriftzeichen vermittelt, da zunächst nur die lateinische Umschrift des YIVO Verwendung findet. Daran schließt sich eine ausführliche Schriftlehre an und zur Übung Lesestücke in hebräischer Schrift, darunter klassische Texte der jiddischen Literatur. Der praktischen Ausrichtung des Lehr- und Lernbuches entsprechend, stehen die Unterschiede zum Deutschen im Mittelpunkt der sprachlichen Darstellung. Jedem Lesestück ist ein Glossar beigegeben, in dem alle nicht ohne weiteres verständlichen Wörter und Redensarten erklärt werden.