Fehler gefunden?

Buske Shop

Englisch Deutsch

Sanskrit-Lehrbuch

Materialien für den Elementarunterricht


2016. 3., durchgesehene Auflage, 216 Seiten.
978-3-87548-777-0. Kartoniert
EUR 38,00


Im Buch blättern
Mit diesem Lehrbuch, das in der Tradition des altbewährten "Stenzler" steht, können sich insbesondere Studierende der Indologie auf die Lektüre epischer und klassischer Sanskrit-Texte vorbereiten.

Der Lernstoff ist in 21 Lektionen mit je eigenem Vokabular unterteilt. Die Übungsbeispiele stammen alle wie gewohnt aus der Literatur und wurden - soweit verfügbar - mit den Übersetzungen von Otto Böhtlingk versehen: als vorbildlich formulierte (historische) Übersetzungsvorschläge.
Wer Sanskrit für sein Studium oder auch einfach nur mal so lernt, der ist mit diesem Band gut beraten.
www.media-mania.de (Juli 2008)
Zielgruppe: Studierende und Lehrende der Indologie.

Lernziele: Kompetenz zur Lektüre/Rezeption epischer und klassischer Sanskrit-Texte.

Konzeption: Der Lernstoff ist in 21 Lektionen mit je eigenem Vokabular unterteilt. Die dem »Stenzler« entnommenen Übungsbeispiele bzw. Sentenzen stammen alle aus der Literatur, ergänzt durch einige weitere, vor allem aus Otto Böhtlingks »Indische Sprüche«.
Neu hinzugekommen gegenüber dem »Stenzler« ist das Kapitel »Textbild« mit Erläuterungen zur schriftlichen Fixierung des Sanskrit; eine kurze Darstellung der Metrik, die auch einen traditionellen Schlüssel zu den wichtigsten Kunstversen enthält; ein Vokabular, das beim Erwerb eines Grundwortschatzes behilflich sein soll; und darüber hinaus – soweit verfügbar – Otto Böhtlingks Übersetzungen der Sentenzen als vorbildlich ausformulierte (historische) Übersetzungsvorschläge.
Der verwendete Devanagari-Schriftsatz entspricht in Ausgestaltung und Typenvielfalt den traditionellen Bombayer Drucktypen.