Fehler gefunden?
Englisch Deutsch

Einführung in die arabisch-persische Schrift


2006. 3. Auflage. XVI, 130 Seiten und 1 Falttafel.
978-3-87548-470-0. Kartoniert
EUR 19,90


Im Buch blättern
Ebenso wie das Arabische und Persische schreibt man viele andere Sprachen, z.B. Tadschikisch, Kurdisch und Paschtu, in der arabisch-persischen Schrift. - Dieses Buch führt systematisch in Schreibweise und Kombination der einzelnen Schriftzeichen ein und erläutert ausführlich das Lautsystem des modernen Hocharabisch sowie des Neupersischen (Farsi). Zahlreiche Schriftbeispiele aus den gebräuchlichsten Stilarten ergänzen die Ausführungen.
Zielgruppe: Anfänger ohne Vorkenntnisse; Studierende der Orientalistik, Arabistik und Iranistik.

Lernziele: Beherrschung von Schreibweise und Aussprache des arabisch-persischen Alphabets sowie Grundkenntnisse über die Schriftentwicklung und die gebräuchlichsten Schriftstile.

Konzeption/Inhalt: In vier Kapiteln wird systematisch in Schreibweise und Kombination der einzelnen Schriftzeichen eingeführt und ausführlich das Lautsystem des modernen Hocharabisch sowie des Neupersischen (Farsi) erläutert: 1. Die arabisch-persische Schrift: Grundformen der arabisch-persischen Schrift – Die Schreibweise der Schriftzeichen und ihre Kombination – Reihenfolgen und Bezeichnungen der arabisch-persischen Schriftzeichen. 2. Das Arabische: Das Lautsystem des modernen Hocharabisch – Phonetische Beschreibung der einzelnen Lautzeichen – Diakritische Hilfszeichen – Assimilation des Artikels – Zusammenschreibung – Lautzeichen und Schriftzeichen im Einzelnen. 3. Das Neupersische (Farsi): Das Lautsystem des Neupersischen – Phonetische Beschreibung der einzelnen Lautzeichen – Diakritische Hilfszeichen – Orthographie der arabischen Lehnwörter im Persischen – Zusammenschreibung – Lautzeichen und Schriftzeichen im Einzelnen. 4. Zahlzeichen.
Zahlreiche Schriftbeispiele aus den gebräuchlichsten Stilarten ergänzen die Ausführungen.