Fehler gefunden?

Buske Shop

Englisch Deutsch

Grundkenntnisse Japanisch


2017. 3., überarbeitete Auflage ca. 400 Seiten und eine mp3-CD
978-3-87548-694-0. Kartoniert
EUR 38,00
Erscheint im 4. Quartal 2017


Eine Besonderheit der japanischen Sprache ist ihr komplexes Schriftsystem, das aus chinesischen Schriftzeichen und den Silbenschriften Hiragana und Katakana besteht. Mit diesem erfolgreichen und jetzt neu gestalteten Japanischlehrwerk werden alle Schriften von Anfang an vermittelt.
Zielgruppe:
Lernende, die das moderne Japanisch systematisch und praxisorientiert erlernen möchten. Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Lernziele:
Beherrschung der Alltagssprache, einfache japanische Texte lesen und schreiben können. Niveau A2 des Europäischen Referenzrahmens.

Konzeption:
Die 15 Lektionen enthalten jeweils Dialoge oder Lesetexte mit Übungen zur Konversation und Fragen zum Text, zudem ein Vokabelverzeichnis und eine Aktivkanji-Liste, Erläuterungen und Übungen zur Grammatik sowie Übersetzungsübungen. Jede Lektion endet mit einem Test; die Lösungen dazu stehen im Anhang. Die aus China überlieferten Schriftzeichen, die Kanji, werden in Aktiv- und Passivkanji unterteilt. Während bei den Passivkanji Lesen und Verstehen ausreicht, sollen die Aktivkanji auch geschrieben werden können.
Ergänzend können mit dem Übungsheft „Hiragana und Katakana Übungen“ die beiden japanischen Silbenschriften mit jeweils 46 Grundzeichen intensiv gelernt werden.
In Verbindung mit den Sprachaufnahmen ist das Lehrwerk auch für das Selbststudium geeignet.