Fehler gefunden?
Englisch Deutsch

Lehrbuch der türkischen Sprache


2007. XIV, 288 Seiten.
978-3-87548-344-4. Kartoniert
EUR 14,90


Im Buch blättern
Konzipiert für Lernende ohne Vorkenntnisse, vermittelt dieses Türkischlehrwerk kommunikative Kompetenz für Alltag, Reise und Beruf mit einem Grundwortschatz von rund 2.000 Wörtern sowie fundierte Grammatikkenntnisse. Damit können die Kompetenzstufen A2 bis B1 des Europäischen Referenzrahmens erreicht werden.
Zielgruppe
Lernende ohne Vorkenntnisse an Universitäten, Volkshochschulen und anderen Einrichtungen der Erwachsenenbildung oder im Selbststudium.

Lernziele
Kommunikative Kompetenz für Alltag, Reise und Beruf (Lehrer), handlungsorientierter Sprachgebrauch von Anfang an, Beherrschung entsprechender Satzstrukturen und eines Grundwortschatzes von rund 2.000 Wörtern, fundierte Grammatikkenntnisse; Kompetenzstufen A2 bis B1 des Europäischen Referenzrahmens.

Konzeption
In 20 einheitlich aufgebauten Lektionen mit abwechslungsreichen Dialogen und Texten sowie zahlreichen Übungen werden die morphologischen und syntaktischen Charakteristika des Türkischen als einer agglutinierenden Sprache bewusst gemacht. Die Grammatik wird kontrastiv zum Deutschen erklärt und, sofern erforderlich, durch visuelle Hilfen veranschaulicht. Der Aufbau richtet sich nach dem zyklischen Prinzip, d.h., in den einzelnen Lektionen werden die grammatischen Regeln systematisch, aber nicht immer vollständig dargestellt bzw. nicht vollständig angewendet, sodass in den folgenden Lektionen auf das bereits Gelernte immer wieder Bezug genommen und dann erweitert wird. Hinweise auf Aussprache und Intonation bilden integrale Bestandteile des Lehrbuchs.
Der im Buch enthaltene Übungsschlüssel erleichtert das Lernen zu Hause.