Fehler gefunden?
Englisch Deutsch
Erweiterte Suche

Untersuchungen zur Wortstellung im Mittelkymrischen

Temporalbestimmungen und funktionale Satzperspektive


1991. Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der überarbeiteten Auflage von 1991. X, 320 Seiten.
978-3-87548-009-2. Kartoniert
EUR 66,00


Im Buch blättern
Methodischer Ausgangspunkt und inhaltlicher Schwerpunkt der Untersuchung ist die Beschreibung und funktionale Erklärung der Stellungsmöglichkeiten temporaler Adverbialausdrücke in syntaktisch unabhängigen, positiven Aussagesätzen, die jeweils einen temporalen Adverbialausdruck enthalten. Dazu wurde ein mittelkymrischer Textkorpus vollständig exzerpiert. Die Beschränkung auf diesen einen Satztyp rechtfertigt sich damit, daß sich in ihm die größte Varianz der belegten Stellungstypen zeigt. Solche Adverbialausdrücke werden unter spezifischen Bedingungen, die klare übereinzelsprachliche Entsprechungen haben, vor das finite Verb gestellt. Die Beschreibung dieser Bedingungen erlaubt es, ein Kriterienraster zu erstellen, das für die Analyse der Voranstellung auch anderer Konstituenten tragfähig gemacht werden kann. So ist es schließlich möglich, ein funktionales Modell der Selektionsbedingungen vorangestellter Konstituenten in mittelkymrischen Aussagesätzen exemplarisch vorzustellen, das seine Rechtfertigung durch einzelsprachliche und typologische Daten erfährt.

Überarbeitete Fassung des ersten Teils der Habilitationsschrift "Untersuchungen zur Stellung und Funktion temporaler Adverbialausdrücke in mittelkymrischen und alt-/mittelirischen narrativen Prosatexten". Philipps-Universität Marburg 1989.

Beachten Sie auch folgende Titel:

Lehrbuch der walisischen Sprache
Schulze-Thulin, Britta

Lehrbuch der walisischen Sprache

Lehrbuch der walisischen Sprache. Begleit-CD
Schulze-Thulin, Britta

Lehrbuch der walisischen Sprache. Begleit-CD