Fehler gefunden?
Englisch Deutsch
Erweiterte Suche

“Este bacalado está muy salado”. Zum Phänomen der Hyperkorrektur im Französischen und Spanischen 


Zurück zum Heft: Romanistik in Geschichte und Gegenwart 12,1
EUR 14,90


Im Rahmen dieses Beitrags werden – ausgehend von historischen und aktuellen Beispielen aus dem Französischen und Spanischen – die Faktoren und Bedingungen für die Entstehung von hyperkorrekten Formen bestimmt und sodann eine Abgrenzung der “qualitativen” Hyperkorrektur von weiteren analogen und volksetymologisch motivierten Bildungen erreicht.

Beachten Sie auch folgende Titel:

Romanistik in Geschichte und Gegenwart 12,1

Romanistik in Geschichte und Gegenwart 12,1