Fehler gefunden?

Buske Shop

Englisch Deutsch

Ortsnamen aus dem nordfranzösisch-wallonischen Sprachraum in Brandenburg 


Zurück zum Heft: Romanistik in Geschichte und Gegenwart 19,1
EUR 14,90


Die Übertragung germanischer Ortsnamen aus dem Westen in die durch die mittelalterliche Ostsiedlung erschlossenen Gebiete jenseits von Elbe und Saale ist ein bekanntes und vielfach untersuchtes Phänomen. So gut wie unbekannt ist hingegen, dass auch romanische Ortsnamen aus den Gebieten jenseits der Sprachgrenze im heutigen Belgien und Nordfrankreich in den Osten verpflanzt wurden. Ziel dieses Beitrages ist es, eine Reihe von Beispielen aus Brandenburg vorzustellen und zu diskutieren.